OK

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf ka-europabad.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Baden Marathon // Einschränkungen bei der Zufahrt // AquaRocket ist leider bis auf weiteres außer Betrieb

Am Sonntag, den 23.09.2018 findet der Baden Marathon in Karlsruhe statt. Für Fahrzeuge ist der Zugang in die Tiefgarage daher bis 11.45 Uhr nicht möglich. Die Ordner sind explizit darauf hingewiesen worden , dass in diesem Zeitraum kostenfreie Parkplätze vor der Europahalle freigehalten und als Ersatz für die Besucher des Europabades angeboten werden.

Europabad Karlsruhe erneut unter den TOP 10 der beliebtesten Erlebnisbäder Deutschlands

Parkscout Award 2016

Der Parkscout Award ist einer der wichtigsten Preise der Freizeitbranche. Mehr als 50.000 Personen haben dieses Jahr wieder an der Umfrage teilgenommen und das Europabad Karlsruhe auf Platz 7 der beliebtesten Erlebnisbäder Deutschlands gewählt.

Parkscout.de ist seit mehr als 10 Jahren Europas größtes Portal für Ausflugsziele wie Freizeitparks, Tierparks, Erlebnisbäder und Ferienparks. Jedes Jahr können Parkscout-User die über 800 auf Parkscout vertretenen Ziele in Deutschland anhand eines Sternekriteriums (1 = sehr schlecht, 5 = sehr gut) bewerten. Bei diesem Award geht es also nicht unbedingt um die Modernität des Angebots der Ziele, sondern er zeigt auf, wie zufrieden die Gäste mit dem jeweiligen Freizeitziel waren. Es spielen also neben dem eigentlichen Angebot auch Kriterien wie das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Mitarbeiterfreundlichkeit, der Service sowie das „Gesamtpaket“ eine entscheidende Rolle.  

Das Europabad Karlsruhe hat im Rahmen der Parkscout-Award-Abstimmung 4,721 Sterne erhalten und platziert sich somit auf Platz 7, sogar noch vor der größten Therme Deutschlands, der Therme Erding sowie dem Miramar in Weinheim.

Oliver Sternagel, Geschäftsführer der Karlsruher Bädergesellschaft ist stolz auf dieses Ergebnis. „Die Tendenz ist ja heutzutage eher so, dass sich die Gäste, denen es gefallen hat, nicht unbedingt zurückmelden, sondern, dass man meistens nur Negativ-Bewertungen zu hören bekommt. Umso schöner ist es dann natürlich, dass es Awards wie den „Parkscout-Award“ gibt und man auf diesem Weg direkt von den Gästen selbst bewertet und klassifiziert wird. Das Ergebnis kann sich auf jeden Fall sehen lassen und zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind“.

Das Europabad Karlsruhe bedankt sich bei allen Parkscout-Usern für die Wahl auf Platz 7. „Wir geben auch in Zukunft unser Bestes, das Europabad Karlsruhe beständig attraktiv für  unsere Gäste zu halten“, so Oliver Sternagel.